Lernclub im Flüchtlingswohnhaus!

  • 501 Ansichten
  • Letztes Post 19 Februar 2016
Claudia Anderl hat das gepostet 03 Februar 2016

Ab Montag, 8.2.16 startet Hilde Meyrath einen Lernclub für die derzeit 9 Volksschulkinder, die im Flüchtlingswohnhaus leben.

Sie sucht dazu möglichst viele Menschen, die auch Interesse und Zeit haben und sich für Kinder engagieren wollen, sei es mit regelmässiger Zeitspende oder als SpringerIn.

Erst einmal beginnt ein regelmäßiger Lernclub am Montag von 14 - 15 Uhr.

Dieser findet im Deutschkursraum des Flüchtlingswohnhauses statt. Es werden die Schultaschen durchgeschaut, Mitteilungshefte angesehen und Hilfe beim Hausübungsmachen gegeben.

Natürlich wäre es das Ziel, mehrmals in der Woche einen Lernclub anzubieten, z.b. auch am Mittwoch und Freitag.

Es gibt auch nochmal soviele Kinder, die in die Mittelschule oder Poly gehen und sicher ganz gut Hilfe benötigen könnten...

Langer Rede, kurzer Sinn:

meldet euch ganz zahlreich bei Hilde Meyrath!!!!!    h.meyrath@gmx.at

Wer ihre Telefonnummer braucht, kann diese mit einer PN bei mir gerne bekommen.

 

  • Gefällt
  • Eva Kraus
Sortiert nach: Standard | Neueste | Stimmen
Claudia Anderl hat das gepostet 08 Februar 2016

liebe leute,

hilde meyrath hat es geschafft, dass diese woche am montag, mittwoch und freitag von 14-15 uhr ein lernclub für die volksschüler und donnerstag abend einer für die älteren schüler angeboten wird.

allerdings gibt es derzeit eine nur kleine gruppe von freiwilligen.

für einen regelmässigen betrieb sind noch mehr leute erforderlich.

bitte macht zahlreich mit und meldet euch bei hilde meyrath unter: h.meyrath@gmx.at

danke! claudia

übrigens gibt es jetzt schon 6 deutsch- und konversationsgruppen :-) das können aber auch noch mehr werden .

 

  • Gefällt
  • Christine Nebosis
Barbara Löffler hat das gepostet 19 Februar 2016

Heute wurden ein kleines und ein großes Whiteboard im Deutschkursraum montiert. 

Close